Werden Sie Proband!

Als Proband nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder bereits zugelassenen Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneien teil. Probanden unterstützen mit Ihrem Einsatz neue, effizientere und schonendere Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten. Alle Studien unterliegen strengen gesetzlichen Vorschriften und werden vorab von einer unabhängigen Ethikkommission geprüft und genehmigt. Kompetente Ärzte und geschulte Studienschwestern gewährleisten eine professionelle, vertrauensvolle und sichere Studiendurchführung.

Aktuelle Studien
Online-Registrierung

Werden Sie Proband!

Als Proband nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder bereits zugelassenen Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneien teil. Probanden unterstützen mit Ihrem Einsatz neue, effizientere und schonendere Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten. Alle Studien unterliegen strengen gesetzlichen Vorschriften und werden vorab von einer unabhängigen Ethikkommission geprüft und genehmigt. Kompetente Ärzte und geschulte Studienschwestern gewährleisten eine professionelle, vertrauensvolle und sichere Studiendurchführung.

Aktuelle Studien
Online-Registrierung

Werden Sie Proband!

Als Proband nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder bereits zugelassenen Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneien teil. Probanden unterstützen mit Ihrem Einsatz neue, effizientere und schonendere Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten. Alle Studien unterliegen strengen gesetzlichen Vorschriften und werden vorab von einer unabhängigen Ethikkommission geprüft und genehmigt. Kompetente Ärzte und geschulte Studienschwestern gewährleisten eine professionelle, vertrauensvolle und sichere Studiendurchführung.

Aktuelle Studien
Online-Registrierung

Häufig gestellte Fragen

Proband sein kann (fast) jeder. Für die Teilnahme gibt es verschiedene Voraussetzungen, zum Beispiel, wird jeder potenzielle Proband während der Studienteilnahme von qualifizierten Ärzten gründlich untersucht. Diese Untersuchung ist natürlich kostenlos und dient in erster Linie dem Wohl unserer Teilnehmer. Unsere Studien werden in der Regel ambulant durchgeführt und können über einen verschieden langen Zeitraum verlaufen. Eine Studienteilnahme wird zudem mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet. Unsere Probanden werden von erfahrenen Ärzten und ihren kompetenten Teams betreut, die viel Erfahrung in der Durchführung von Studien haben und mögliche Risiken so gering wie möglich halten können. Außerdem sorgt die Probanden-Versicherung für eine zusätzliche Absicherung.

Als Proband (Studienteilnehmer) nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung des Nutzens von Nahrungsergänzungsmitteln oder der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder auch bereits zugelassenen Medizinprodukten und Medikamenten teil. Ziel klinischer Prüfungen ist die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen, um den Produktnutzen zu beurteilen. Zum Schutz des Probanden unterliegen alle Studien strengen Gesetzen und Vorschriften und werden nach dem neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand durchgeführt.

Die Voraussetzung für die Teilnahme an einer Studie hängt von der jeweiligen Studie ab. Manchmal werden bestimmte Altersgruppen gesucht oder Menschen mit ganz bestimmten gesundheitlichen Beschwerden. Manchmal sind nur Frauen zugelassen (beispielsweise bei Wechseljahrbeschwerden), manchmal werden Männer gesucht (zum Beispiel Prostatabeschwerden). Jedes Studiendesign hat dazu noch seine ganz bestimmten Anforderungen, so genannte Einschluss- und Ausschlusskriterien, die erfüllt sein müssen bzw. nicht vorhanden sein dürfen.

Jede klinische Studie ist nur sinnvoll, wenn sie auch zu verwertbaren Ergebnissen führt. Daher ist Ihre aktive Mitarbeit besonders wichtig. Denn nur, wenn Sie die von den Studienärztinnen und -ärzten gegebenen Auflagen und Regeln befolgen, kann die Studie verlässliche Aussagen liefern.

Die Teilnahme an einer Studie ist freiwillig, daher haben Sie jederzeit das Recht, die Studie ohne Begründung zu beenden. Sie sollten in diesem Falle jedoch Ihre Studienärztin bzw. Studienarzt umgehend darüber informieren und zu einer abschließenden Untersuchung kommen. Auch der Studienarzt hat jederzeit das Recht, aufgrund ihrer/seiner ärztlichen Erfahrung die Studie vorzeitig zu beenden. Auch der Auftraggeber einer klinischen Studie hat das Recht, seine Studie vorzeitig abzubrechen, wenn beispielsweise neue Erkenntnisse vorliegen. Weitere Rechte und Verpflichtungen entnehmen Sie bitte der Probandeninformation zur jeweiligen Studie. Diese wird Ihnen vor Beginn einer Studie ausgehändigt.

Wir nehmen den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den Grundsätzen des Bundesdaten­schutz­gesetzes. In unserer Probanden-Datenbank speichern wir nur die Daten über Sie, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Wir speichern die Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken: Kommunikation per Post, Telefon oder E-Mail, Terminvereinbarung, Teilnahme an künftigen Studien, Prüfung auf Übereinstimmung bestimmter Ein-/Ausschlusskriterien für Studien. Zugriff auf Ihre Daten haben nur unsere Beschäftigten, die alle im Umgang mit Gesundheitsdaten und den Datenschutz geschult und entsprechend auf Verschwiegenheit verpflichtet sind. Sollten wir etwaige Dienstleistungsunternehmen beauftragen, werden diese von uns ebenfalls zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht oder nur, wenn Sie zuvor eine Zustimmung erteilt haben.

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Sie können jederzeit Ihre bei uns gespeicherten Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Benutzen Sie hierzu bitte die angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Wir stehen Ihnen natürlich jederzeit gern für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Für jeden Probanden wird eine Versicherung für die Dauer der Studie abgeschlossen. Die Kosten dafür trägt der Auftraggeber. Eine Kopie der allgemeinen Versicherungsbedingungen erhalten Sie bei Studienbeginn.

Die Studien werden je nach Aufwand und Dauer mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet.

Häufig gestellte Fragen

Proband sein kann (fast) jeder. Für die Teilnahme gibt es verschiedene Voraussetzungen, zum Beispiel, wird jeder potenzielle Proband während der Studienteilnahme von qualifizierten Ärzten gründlich untersucht. Diese Untersuchung ist natürlich kostenlos und dient in erster Linie dem Wohl unserer Teilnehmer. Unsere Studien werden in der Regel ambulant durchgeführt und können über einen verschieden langen Zeitraum verlaufen. Eine Studienteilnahme wird zudem mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet. Unsere Probanden werden von erfahrenen Ärzten und ihren kompetenten Teams betreut, die viel Erfahrung in der Durchführung von Studien haben und mögliche Risiken so gering wie möglich halten können. Außerdem sorgt die Probanden-Versicherung für eine zusätzliche Absicherung.

Als Proband (Studienteilnehmer) nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung des Nutzens von Nahrungsergänzungsmitteln oder der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder auch bereits zugelassenen Medizinprodukten und Medikamenten teil. Ziel klinischer Prüfungen ist die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen, um den Produktnutzen zu beurteilen. Zum Schutz des Probanden unterliegen alle Studien strengen Gesetzen und Vorschriften und werden nach dem neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand durchgeführt.

Die Voraussetzung für die Teilnahme an einer Studie hängt von der jeweiligen Studie ab. Manchmal werden bestimmte Altersgruppen gesucht oder Menschen mit ganz bestimmten gesundheitlichen Beschwerden. Manchmal sind nur Frauen zugelassen (beispielsweise bei Wechseljahrbeschwerden), manchmal werden Männer gesucht (zum Beispiel Prostatabeschwerden). Jedes Studiendesign hat dazu noch seine ganz bestimmten Anforderungen, so genannte Einschluss- und Ausschlusskriterien, die erfüllt sein müssen bzw. nicht vorhanden sein dürfen.

Jede klinische Studie ist nur sinnvoll, wenn sie auch zu verwertbaren Ergebnissen führt. Daher ist Ihre aktive Mitarbeit besonders wichtig. Denn nur, wenn Sie die von den Studienärztinnen und -ärzten gegebenen Auflagen und Regeln befolgen, kann die Studie verlässliche Aussagen liefern.

Die Teilnahme an einer Studie ist freiwillig, daher haben Sie jederzeit das Recht, die Studie ohne Begründung zu beenden. Sie sollten in diesem Falle jedoch Ihre Studienärztin bzw. Studienarzt umgehend darüber informieren und zu einer abschließenden Untersuchung kommen. Auch der Studienarzt hat jederzeit das Recht, aufgrund ihrer/seiner ärztlichen Erfahrung die Studie vorzeitig zu beenden. Auch der Auftraggeber einer klinischen Studie hat das Recht, seine Studie vorzeitig abzubrechen, wenn beispielsweise neue Erkenntnisse vorliegen. Weitere Rechte und Verpflichtungen entnehmen Sie bitte der Probandeninformation zur jeweiligen Studie. Diese wird Ihnen vor Beginn einer Studie ausgehändigt.

Wir nehmen den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den Grundsätzen des Bundesdaten­schutz­gesetzes. In unserer Probanden-Datenbank speichern wir nur die Daten über Sie, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Wir speichern die Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken: Kommunikation per Post, Telefon oder E-Mail, Terminvereinbarung, Teilnahme an künftigen Studien, Prüfung auf Übereinstimmung bestimmter Ein-/Ausschlusskriterien für Studien. Zugriff auf Ihre Daten haben nur unsere Beschäftigten, die alle im Umgang mit Gesundheitsdaten und den Datenschutz geschult und entsprechend auf Verschwiegenheit verpflichtet sind. Sollten wir etwaige Dienstleistungsunternehmen beauftragen, werden diese von uns ebenfalls zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht oder nur, wenn Sie zuvor eine Zustimmung erteilt haben.

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Sie können jederzeit Ihre bei uns gespeicherten Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Benutzen Sie hierzu bitte die angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Wir stehen Ihnen natürlich jederzeit gern für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Für jeden Probanden wird eine Versicherung für die Dauer der Studie abgeschlossen. Die Kosten dafür trägt der Auftraggeber. Eine Kopie der allgemeinen Versicherungsbedingungen erhalten Sie bei Studienbeginn.

Die Studien werden je nach Aufwand und Dauer mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet.

Häufig gestellte Fragen

Proband sein kann (fast) jeder. Für die Teilnahme gibt es verschiedene Voraussetzungen, zum Beispiel, wird jeder potenzielle Proband während der Studienteilnahme von qualifizierten Ärzten gründlich untersucht. Diese Untersuchung ist natürlich kostenlos und dient in erster Linie dem Wohl unserer Teilnehmer. Unsere Studien werden in der Regel ambulant durchgeführt und können über einen verschieden langen Zeitraum verlaufen. Eine Studienteilnahme wird zudem mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet. Unsere Probanden werden von erfahrenen Ärzten und ihren kompetenten Teams betreut, die viel Erfahrung in der Durchführung von Studien haben und mögliche Risiken so gering wie möglich halten können. Außerdem sorgt die Probanden-Versicherung für eine zusätzliche Absicherung.

Als Proband (Studienteilnehmer) nehmen Sie an klinischen Studien zur Beurteilung des Nutzens von Nahrungsergänzungsmitteln oder der Wirksamkeit, Sicherheit und Unbedenklichkeit von neuen oder auch bereits zugelassenen Medizinprodukten und Medikamenten teil. Ziel klinischer Prüfungen ist die Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen, um den Produktnutzen zu beurteilen. Zum Schutz des Probanden unterliegen alle Studien strengen Gesetzen und Vorschriften und werden nach dem neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand durchgeführt.

Die Voraussetzung für die Teilnahme an einer Studie hängt von der jeweiligen Studie ab. Manchmal werden bestimmte Altersgruppen gesucht oder Menschen mit ganz bestimmten gesundheitlichen Beschwerden. Manchmal sind nur Frauen zugelassen (beispielsweise bei Wechseljahrbeschwerden), manchmal werden Männer gesucht (zum Beispiel Prostatabeschwerden). Jedes Studiendesign hat dazu noch seine ganz bestimmten Anforderungen, so genannte Einschluss- und Ausschlusskriterien, die erfüllt sein müssen bzw. nicht vorhanden sein dürfen.

Jede klinische Studie ist nur sinnvoll, wenn sie auch zu verwertbaren Ergebnissen führt. Daher ist Ihre aktive Mitarbeit besonders wichtig. Denn nur, wenn Sie die von den Studienärztinnen und -ärzten gegebenen Auflagen und Regeln befolgen, kann die Studie verlässliche Aussagen liefern.

Die Teilnahme an einer Studie ist freiwillig, daher haben Sie jederzeit das Recht, die Studie ohne Begründung zu beenden. Sie sollten in diesem Falle jedoch Ihre Studienärztin bzw. Studienarzt umgehend darüber informieren und zu einer abschließenden Untersuchung kommen. Auch der Studienarzt hat jederzeit das Recht, aufgrund ihrer/seiner ärztlichen Erfahrung die Studie vorzeitig zu beenden. Auch der Auftraggeber einer klinischen Studie hat das Recht, seine Studie vorzeitig abzubrechen, wenn beispielsweise neue Erkenntnisse vorliegen. Weitere Rechte und Verpflichtungen entnehmen Sie bitte der Probandeninformation zur jeweiligen Studie. Diese wird Ihnen vor Beginn einer Studie ausgehändigt.

Wir nehmen den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den Grundsätzen des Bundesdaten­schutz­gesetzes. In unserer Probanden-Datenbank speichern wir nur die Daten über Sie, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Wir speichern die Daten ausschließlich zu folgenden Zwecken: Kommunikation per Post, Telefon oder E-Mail, Terminvereinbarung, Teilnahme an künftigen Studien, Prüfung auf Übereinstimmung bestimmter Ein-/Ausschlusskriterien für Studien. Zugriff auf Ihre Daten haben nur unsere Beschäftigten, die alle im Umgang mit Gesundheitsdaten und den Datenschutz geschult und entsprechend auf Verschwiegenheit verpflichtet sind. Sollten wir etwaige Dienstleistungsunternehmen beauftragen, werden diese von uns ebenfalls zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht oder nur, wenn Sie zuvor eine Zustimmung erteilt haben.

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Sie können jederzeit Ihre bei uns gespeicherten Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Benutzen Sie hierzu bitte die angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Wir stehen Ihnen natürlich jederzeit gern für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Für jeden Probanden wird eine Versicherung für die Dauer der Studie abgeschlossen. Die Kosten dafür trägt der Auftraggeber. Eine Kopie der allgemeinen Versicherungsbedingungen erhalten Sie bei Studienbeginn.

Die Studien werden je nach Aufwand und Dauer mit einer angemessenen Aufwandsentschädigung vergütet.

Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

    1. Studienauswahl*



    2. Kontaktinformationen

    Erreichbarkeit



    3. Persönliche Informationen


    4. Erfahren Sie als erster von neuen Studien - Probanden Newsletter

    Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter eintragen und werden regelmäßig per E-Mail über aktuelle Studien informiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

    Vor dem Newsletter-Versand müssen Sie uns im Rahmen des Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir den Newsletter für Sie aktivieren sollen. Sie erhalten von uns nach der Anmeldung eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, den in der E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Ihre Daten werden ausschließlich zum Personalisieren unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Bestätigung sind Sie einverstanden, dass eine Analyse Ihres Newsletter-Nutzungsverhaltens (z.B. E-Mail wurde geöffnet, auf Link wurde geklickt) erfolgt. Ein Widerruf ist jederzeit durch Abbestellen des abonnierten Newsletters möglich. Dazu können Sie uns sowohl eine formlose E-Mail an info@probandinberlin.com zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Abbestellung vornehmen.


    5. Datenschutzerklärung

    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

    Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

      1. Studienauswahl*



      2. Kontaktinformationen

      Erreichbarkeit



      3. Persönliche Informationen


      4. Erfahren Sie als erster von neuen Studien - Probanden Newsletter

      Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter eintragen und werden regelmäßig per E-Mail über aktuelle Studien informiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

      Vor dem Newsletter-Versand müssen Sie uns im Rahmen des Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir den Newsletter für Sie aktivieren sollen. Sie erhalten von uns nach der Anmeldung eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, den in der E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Ihre Daten werden ausschließlich zum Personalisieren unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Bestätigung sind Sie einverstanden, dass eine Analyse Ihres Newsletter-Nutzungsverhaltens (z.B. E-Mail wurde geöffnet, auf Link wurde geklickt) erfolgt. Ein Widerruf ist jederzeit durch Abbestellen des abonnierten Newsletters möglich. Dazu können Sie uns sowohl eine formlose E-Mail an info@probandinberlin.com zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Abbestellung vornehmen.


      5. Datenschutzerklärung

      Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

      Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

      Melden Sie sich jetzt unverbindlich an!

        1. Studienauswahl*



        2. Kontaktinformationen

        Erreichbarkeit



        3. Persönliche Informationen


        4. Erfahren Sie als erster von neuen Studien - Probanden Newsletter

        Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter eintragen und werden regelmäßig per E-Mail über aktuelle Studien informiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

        Vor dem Newsletter-Versand müssen Sie uns im Rahmen des Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir den Newsletter für Sie aktivieren sollen. Sie erhalten von uns nach der Anmeldung eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, in der wir Sie bitten, den in der E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Ihre Daten werden ausschließlich zum Personalisieren unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Bestätigung sind Sie einverstanden, dass eine Analyse Ihres Newsletter-Nutzungsverhaltens (z.B. E-Mail wurde geöffnet, auf Link wurde geklickt) erfolgt. Ein Widerruf ist jederzeit durch Abbestellen des abonnierten Newsletters möglich. Dazu können Sie uns sowohl eine formlose E-Mail an info@probandinberlin.com zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Abbestellung vornehmen.


        5. Datenschutzerklärung

        Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

        Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.